Herzliche Einladung zum Samstagspilgern 2015

Jeweils am letzten Samstag des Monats

Das    Samstagspilgern    ist    ein    offenes   Angebot    für alle,   die   sich      pilgernd   auf   den   Weg   machen   wollen. Es   ist   offen   für   alle   Altersgruppen,   für   Menschen aller   Konfessionen   oder   Religionen.   Eine   Teilnahme ist     möglich     für     nur     einen     Tag,     für     mehrere Samstage,   auch   für   alle   Samstage.   Es   findet   immer am    letzten    Samstag    des    Monats    statt.    Gepilgert wird bei jedem Wetter. Das   für   den   Tag   Benötigte   (Getränke,   Proviant   für das   Mittagspicknick,   Wetterschutz   ...),   muss   jeder selbst im Rucksack mitnehmen. Aufgeteilt     in     9     Streckenabschnitten     wird     der Pilgerweg    von    Speyer    nach    Straßburg    unter    die Füße genommen. Die   einzelnen   Etappen   werden   von   kleinen   Teams organisatorisch     und     inhaltlich     vorbereitet.     Die Uhrzeitangaben     bei     den     Treffpunkten     sind     so gestaltet,     dass     eine     Anreise     mit     öffentlichen Verkehrs-mitteln   möglich   ist.   Gleiches   gilt   auch   für die   Rückfahrt   vom   Zielort   aus.   Jeder   möge      selbst sich      rechtzeitig      um      den      eigenen      Fahrplan kümmern.     Besonderheiten     sind     im     Programm vermerkt.
Am   Festtag   des   Heiligen   Jakobus,   am   25.   Juli 2015   findet   eine   besondere   Pilgerbegegnung mit   unseren   elsässischen   Freunden   statt.   Der Tag   wird   unter   Mitwirkung   des   Bistums   Speyer mit     Domkapitular     Franz     Vogelgesang,     mit Curé      Dominique      Moog,      sowie      mit      der „Association    les    Amis    de    St.    Jacques    en Alsace“ besonders gestaltet.   Die    Tagesetappen    werden    mit    einem    Geh- Tempo    von    ca.    4    km/Std    bewäl-tigt.    Eine Anmeldung        möglichst    10    Tage    vor     dem Pilgertermin, unter der angegebenen Adresse,       -   evtl.   auch   eine   Wiederabmeldung   -   ist   aus organisatorischen Gründen erforderlich. Ein      fester      Teilnahmebeitrag      wird      nicht erhoben.    Die    anfallenden    Kosten    evtl.    für Getränke   oder   Bustransfer   werden   vor   Ort   von den Teilnehmen-den selbst beglichen. Liebe    Mitpilger,    wer    Fotos    oder    Berichte einstellen   möchte   kann   mir   diese   per   Mail zuschicken,       ich       werde       sie       gerne veröffentlichen.    Meine    Mailadresse    findet ihr unter Kontakte.
Samstagspilgern 2015 Auf dem Pilgerweg von Speyer nach Strasbourg

Herzliche Einladung zum Samstagspilgern 2015

Jeweils am letzten Samstag des Monats

Das   Samstagspilgern   ist   ein   offenes   Angebot   für   alle,   die   sich      pilgernd   auf   den   Weg machen   wollen.   Es   ist   offen   für   alle   Altersgruppen,   für   Menschen   aller   Konfessionen oder   Religionen.   Eine   Teilnahme   ist   möglich   für   nur   einen   Tag,   für   mehrere   Samstage, auch    für    alle    Samstage.    Es    findet    immer    am    letzten    Samstag    des    Monats    statt. Gepilgert wird bei jedem Wetter. Das   für   den   Tag   Benötigte   (Getränke,   Proviant   für   das   Mittagspicknick,   Wetterschutz ...), muss jeder selbst im Rucksack mitnehmen. Aufgeteilt   in   9   Streckenabschnitten   wird   der   Pilgerweg   von   Speyer   nach   Straßburg unter die Füße genommen. Die    einzelnen    Etappen    werden    von    kleinen    Teams    organisatorisch    und    inhaltlich vorbereitet.   Die   Uhrzeitangaben   bei   den   Treffpunkten   sind   so   gestaltet,   dass   eine Anreise    mit    öffentlichen    Verkehrs-mitteln    möglich    ist.    Gleiches    gilt    auch    für    die Rückfahrt   vom   Zielort   aus.   Jeder   möge      selbst   sich   rechtzeitig   um   den   eigenen   Fahrplan kümmern. Besonderheiten sind im Programm vermerkt. Am     Festtag     des     Heiligen     Jakobus,     am     25.     Juli     2015     findet     eine     besondere Pilgerbegegnung    mit    unseren    elsässischen    Freunden    statt.    Der    Tag    wird    unter Mitwirkung    des    Bistums    Speyer    mit    Domkapitular    Franz    Vogelgesang,    mit    Curé Dominique    Moog,    sowie    mit    der    „Association    les    Amis    de    St.    Jacques    en    Alsace“ besonders gestaltet.   Die    Tagesetappen    werden    mit    einem    Geh-Tempo    von    ca.    4    km/Std    bewältigt.    Eine Anmeldung   möglichst 10 Tage vor  dem Pilgertermin, unter der angegebenen Adresse,   - evtl. auch eine Wiederabmeldung - ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Ein    fester    Teilnahmebeitrag    wird    nicht    erhoben.    Die    anfallenden    Kosten    evtl.    für Getränke oder Bustransfer werden vor Ort von den Teilnehmen-den selbst beglichen. Liebe   Mitpilger,   wer   Fotos   oder   Berichte   einstellen   möchte   kann   mir   diese   per   Mail zuschicken,   ich   werde   sie   gerne   veröffentlichen.   Meine   Mailadresse   findet   ihr   unter Kontakte.
Samstagspilgern 2015 Auf dem Pilgerweg von Speyer nach Strasbourg
© Hermann Brenner
Meseta
© Hermann Brenner